20.11.2016 14.00 - 19.00 Uhr

Geschirr und Deko-Keramik selbst bemalen

Kreativ-Nachmittag für Groß und Klein Teilnahmegebühr auf Spendenbasis


Ein buntes Türschild fürs Kinderzimmer, eine verzierte Vase für die nette Kollegin, ein Napf für den vierbeinigen Liebling oder eine persönliche Kaffeetasse für den besten Papa der Welt: Beim Bemalen der Keramik-Rohlinge von Monika Hauck sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. In Kooperation mit dem Verein Projekt-Lebensbogen e.V. können Kinder und Erwachsene am Sonntag, 20. November von 14 bis 19 Uhr Geschirr und Deko-Keramik selbst gestalten.

Das ist kinderleicht“, erklärt Töpferin Monika Hauck. Es gehe hier nicht um die große Kunst, sondern um die Freude an der Sache: „Man sucht sich einen Rohling aus, bemalt ihn so wie man es kann und möchte und ich glasiere und brenne das Werk anschließend.“

Dabei wird das Wunschmotiv zum Beispiel Freihand mit Bleistift aufgezeichnet oder auch mit Pauspapier aufgebracht und dann bunt ausgemalt. Wer ein Lieblingsmotiv zuhause hat, bringt die Vorlage oder Schablone einfach mit. Und egal ob gepaust oder Freihand, das Tolle ist, dass die Bleistiftstriche nach dem Brennen, nicht mehr sichtbar sind.
„Natürlich kann man auch direkt mit den leuchtenden Keramikfarben loslegen“, sagt Hauck. Die Farben sind speziell für die Keramikmalerei entwickelt worden. Sie sind lebensmittelecht, bleifrei und völlig ungiftig. Nach dem Brennvorgang sind sie Spülmaschinenfest. „So hat der Papa dann auch noch lange was von seinem Weihnachtsgeschenk“, sagt Hauck und lächelt.

Der Keramik-Nachmittag für Groß und Klein bei Kaffee und Keksen findet statt am Sonntag, 20. November von 14.00 bis 19.00 Uhr in den Räumen des Vereins Projekt-Lebensbogen e.V., Auf dem Dörnberg 13, 34289 Zierenberg.

Treffpunkt: Foyer

Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 05606 – 5639079 oder info@projekt-lebensbogen.de

Teilnahmegebühr: auf Spendenbasis. Kosten der Keramik-Rohlinge zwischen 7€ und 15 €

 

Aktuelles

Wildkräuter entdecken und schmecken

Ein Weg – viele (grüne) Gesichter: Wildkräuter im Jahreslauf Eine...

mehr

Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck

Ein Wochenende zum Erforschen und Erleben von nachhaltiger Gemeinschaft Unser Wochenendseminar ist...

mehr

Tag der offenen Tür

Wir öffnen unsere Türen für Sie und freuen uns auf Begegnung und...

mehr

„Maiwonnen“

Wildkräuter entdecken und schmecken Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Ein Weg – viele...

mehr

Die Kraft der Bilder

Märchenhafte Veränderung Ein Seminar im Spiel mit inneren BildernIch möchte Sie...

mehr

Das Qi Gong der 3 Schätze

Qi Gong im Prozess der Begegnung Beim Qi Gong geht es – wie im Leben überhaupt –...

mehr