21.Juni 2017 - 21.00 Uhr

Sommersonnenwende am Feuer

Das haben die Menschen schon immer getan: am Feuer zusammenkommen und die Sommersonnenwende miteinander singend feiern.

Mitten in der Natur

Ob ihr begeisterte Sänger/innen oder oder etwas zurückhaltender seid: Unter der Leitung von Katarina Petersilge werden wir alle in einen gemeinsamen Klangraum eintauchen und unser Sinne öffnen können.

Wir singen Mantras und einfache Lieder der Welt tönen – juchzen – plappern – entspannen – gemeinsam - dehnen - stimmen -einstimmen - mitsingen – zuhören - weitwerden – stille - raum

Singen entspannt
jede/r kann mitmachen - denn jede/r kann singen
Singen ist heilsam

Leitung: Katarina Petersilge: Töpferin und Musikerin und vor allen Dingen begeisterte Sängerin von Kindesbeinen an
Wo: Treffpunkt ist vor dem Café der Gemeinschaft Lebensbogen.
Wann: Mittwoch 21. Juni; 21 Uhr
Teilnahme auf Spendenbasis

Aktuelles

Die HelfensteineBilder von Helmut Laurentius

Die Helfensteine bei Zierenberg sind als Bildmotiv äußerst reizvoll. Ihrer...

mehr

Wenn Mann sich bindet …

Sich selbst treu bleiben in der Partnerschaft Welche unserer Beziehungsmuster sind für die...

mehr

Permakultur Einführungskurs

Kreisläufe in der Küche schließen Einführung in das Permakultur-Konzept:...

mehr

Der Frieden beginnt in Dir!

Ho´oponopono Es tut mir leid – bitte verzeih mir – ich liebe dich –...

mehr

Theaterprojekt

für Kinder und Jugendliche zwischen acht und vierzehn Jahren Vier Tage lang selber Theater...

mehr

Reisfasten an Ostern

4 Tage nur für mich!  Entspannen – entdecken – Kraft tanken. Das Reisfasten...

mehr