24.08. und 12.10. 2019

geomantische Intensivtage

Die Kommunikation mit der Erde vertiefen-Gemeinsam geomantisch an den Helfensteinen forschen

Ein Tag zum intensiven Erleben und Erforschen an einem besonderen Platz, die Helfensteine als Frauenberg und Ort des Rhythmus der drei Phasen des Lebens.

Durch geomantische Wahrnehmungsübungen gewinnen wir Erkenntnisse über verschiedene Qualitäten der Helfensteine und tauschen uns miteinander aus. Wir erfahren uns als schöpferische Menschen im Zusammenspiel mit der lebendigen Mitwelt und dem großartigen Wesen Erde.

Durch Rituale (Gesang, Tönen, Gesten, Imagination...) nehmen wir Verbindung und Austausch zu den Daseins-Ebenen, die wir wahrgenommen haben auf.

Treffpunkt Cafe Helfensteine

jeweils 10:00 – 17:00 Uhr

Energieausgleich: 30,-€

Leitung:
Portrait von Gabriela Liedtke
Gabriela Liedtke

Das Interesse, die Qualitäten der Erde zu erfassen, zu beschreiben und den Einklang von Mensch und Natur zu fördern, begleitet mich schon sehr lange. Nach einer zweijährigen Ausbildung bei Hagia Chora-Schule für Geomantie, deren Mitbegründer und Dozent Marco Pogagnik ist, möchte ich meine Erfahrungen mit interessierten Menschen teilen.

Anmeldung:
kontakt@projekt-lebensbogen.de
Tel. 05606 - 5639079

Veranstaltungen

Jahresgruppe Aufstellungen "der eigene Weg"

In der Jahresgruppe werden wir gemeinsam über einen Zeitraum von12 Monaten Aufstellungen machen...

mehr

Aufstellung für neue Wege

Wenn Schwierigkeiten und Hindernisse trotz vieler Überlegungen und Anstrengungen die...

mehr

geomantische Intensivtage

Die Kommunikation mit der Erde vertiefen-Gemeinsam geomantisch an den Helfensteinen forschen Ein...

mehr

Dragon Dreaming

Wie wird aus einem Traum ein erfolgreiches Projekt? In diesem Workshop vermitteln wir die...

mehr

Kräuterwanderung „Beerenzeit“

Wildkräuter entdecken und schmecken Als krönenden Abschluss des Sommers präsentiert...

mehr

After work

Buchvorstellung & Diskussion mit Tobi Rosswog „Sinnvoll tätig sein statt sinnlos...

mehr