5 Termine in 2021

Holon-Permakultur Seminare 2021

Im Frühjahr 2020 startete das Forschungs- und Lernprojekt „ Holon-Permakultur“ in der Gemeinschaft Lebensbogen. Gärtner-Autodidakt und Lebensbogen-Kommunarde Anjou Reuter bringt beim gemeinschaftlichen Arbeiten auf einer ca. 1500 qm großen Versuchsfläche seine über 20-jährige naturnahe Gartenerfahrung ein. Der Begriff „Holon“ benennt die Idee der Ganzheitlichkeit, das heißt bewusst den Blick weiten, im Wissen, das Alles mit Allem zusammenhängt. Grundlage der Flächenstruktur ist das Drei Zonen Prinzip von Markus Gastl. Die Zonen sind klar voneinander abgegrenzt und beeinflussen sich in ihrer Lebendigkeit. Die Zone A ist eine Rand- und Pufferzone aus Sträuchern, Zone B mit Magerboden ermöglicht eine höhere Pflanzen- und Tiervielfalt und die Zone C mit einem nährstoffreichen Boden ist die Ertragszone zur zusätzlichen Gemüse- und Kräuterversorgung. Eine besondere Bedeutung hat das eigene Wohlbefinden: „In Freude tun“ in Verbindung mit dem Wohle des Bodens, der Pflanzen, der Tiere, der Naturwesen und der Mitmenschen. Dazu kommt die bewusste Langsamkeit, das Denken und Tun in Kreisläufen und laufendes Beobachten und Reflektieren als Mittel um in Verbindung zu gelangen.

Projekt-Lebensbogen e.V. führt 2021 einen Veranstaltungszyklus zur Holon-Permakultur durch:

Holon Permakultur Veranstaltung 1: Totholzhecke und 3–Zonen-Konzept
Wir bauen gemeinsam eine Totholzhecke auf und beschäftigen uns in Theorie und Praxis eingehend mit dem 3-Zonen Garten nach Markus Gastl.
Anreise am 16.04.2021 um 16:00 Uhr
Abreise am 18.04.2021 um 15:00 Uhr
Anmeldung für Veranstaltung 1: veranstaltung@projekt-lebensbogen.de

Holon Permakultur Veranstaltung 2: Beetgestaltung Fällt aus
Wir lernen die Vielfalt der Beetgestaltungsmöglichkeiten kennen und bauen einen Beet-Fluss.
Anreise am 25.06. 2021 um 16:00 Uhr
Abreise am 27.06. 2021 um 15:00 Uhr

Holon Permakultur Veranstaltung 3: Einführung Holon-Permakultur Fällt aus
Theorie, Praxis und Übungen. Wir lernen die Grundprämissen der Holon-Permakultur kennen und beschäftigen uns mit sozialer Permakultur.
Anreise am 20.08.2021 um 16:00 Uhr
Abreise am 22.08.2021 um 15:00 Uhr
Anmeldung für Veranstaltung 3: veranstaltung@projekt-lebensbogen.de

Holon Permakultur Veranstaltung 4: Gartengestaltung mit Weiden
Vortrag, Flechtübungen und Führung zu den lebenden Weidenbauten im Lebensbogen. Was sollte ich im Weidenbau beachten?
Anreise am 27.08.2021 um 16:00 Uhr
Abreise am 29.08.2021 um 15:00 Uhr
Anmeldung für Veranstaltung 4: veranstaltung@projekt-lebensbogen.de

Holon Permakultur Veranstaltung 5: Kompost
Grundlagen der Kompost- und Kreislaufwirtschaft. Theorie, Praxis und Führung.
Anreise am 08.10.2021 um 16:00 Uhr
Abreise am 10.10.2021 um 15:00 Uhr
Anmeldung für Veranstaltung 5: veranstaltung@projekt-lebensbogen.de

Bitte meldet euch über den jeweiligen Link zur Veranstaltung an.

Bitte überweist den Teilnahmebeitrag für ein Seminar von 200€ bis spätestens drei Wochen vor Seminarbeginn auf folgendes Konto:
GLS-Bank
Projekt Lebensbogen e.V.
IBAN: DE98 4306 0967 4087 0764 00
Stichwort: Permakultur 1 (oder 2,3,4,5).

Der Eingang der Überweisung ist die Bestätigung eurer Anmeldung für das Seminar. Falls das Seminar ausfällt, bekommt ihr die volle Summe erstattet. Falls ihr nicht teilnehmen könnt, überweisen wir euch den bezahlten Betrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 30 Euro zurück.

Übernachtung und Vollverpflegung könnt ihr über das Tagungshaus Lebensbogen buchen. Wendet euch dafür bitte nach eurer Anmeldung zum Seminar an kontakt@tagungshaus-lebensbogen.de

Veranstaltungen

Kultur im Café - Mandalas von Micha Holzmeier

zu seinen Bildern: Inspiriert durch seine eigene Erfahrung, welche Freude und Kraft sich entwickeln...

mehr

Holon-Permakultur Seminare 2021

Im Frühjahr 2020 startete das Forschungs- und Lernprojekt „ Holon-Permakultur“ in...

mehr

Gemeinschaftskurs

Ist Gemeinschaft eine Lebensform für mich? Ein Kurs für alle Personen, die sich generell...

mehr

(Die Konferenz des Lebens) fällt aus

Tiefenökologie meets Permakultur Wir laden Dich ein, mit zu erleben, mit zu gestalten, wie die...

mehr

Vernetzungstreffen – Seminarort für Soziale Bewegungen

Wir glauben, dass es starke emanzipatorische soziale Bewegungen braucht um eine gerechte,...

mehr

Generationenübergreifendes politisches Arbeiten

Wie kann die Zusammenarbeit zwischen Generationen in politischen Projekten gelingen? Eine...

mehr