Samstag, der 4. Mai 19

Maiwonnen

 Wildkräuter entdecken und schmecken.

Schon Hildegard von Bingen lobpreiste die Heilwirkung der Grünkraft, der grünen Pflanzen. Jetzt im Mai ist das Grün besonders frisch und gibt uns schon durch das alleinige Betrachten neue Energie. Bei dieser Wanderung schwelgen wir in der Fülle dieses Monats, saugen das Grün in uns auf und erfahren, welche Kräuter am Wegesrand essbar oder sogar heilsam sind.

Anmeldung:  kontakt@projekt-lebensbogen.de oder Tel. 0 56 06 - 56 39 079

Begleitung der Wanderungen:  Tanja Tempel und Stefani Ross, zwei versierte Kräuter- und Küchenexpertinnen

Beginn: 14.30 Uhr Café Helfensteine

Ende:  ca. 18.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 25€ (alle drei Wanderunge: 65€)

Weitere Termine: 8. Juni „Sommeraromen“ 14. September 12. Oktober

Veranstaltungen

Aufstellung für neue Wege

Wenn Schwierigkeiten und Hindernisse trotz vieler Überlegungen und Anstrengungen die...

mehr

Jahresgruppe Aufstellungen "der eigene Weg"

In der Jahresgruppe werden wir gemeinsam über einen Zeitraum von12 Monaten Aufstellungen machen...

mehr

Geomantischer Intensivtag

Die Kommunikation mit der Erde vertiefen – gemeinsam geomantisch an den Helfensteinen...

mehr

Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck

Ein Intensivtag zum Erforschen und Erleben von nachhaltiger Gemeinschaft Unser Wochenendseminar ist...

mehr

die eigene Herzkraft ( wieder) entdecken

gewaltfreie Kommunikation und Kendo (Schwertkraft) Was unterstützt uns Männer darin,...

mehr

Impulsfortbildung: wesensgemäße Bienenhaltung

Bienenhaltung, Imkerei und Honigmachen In dieser Impulsfortbildung sollen die Grundlagen der...

mehr