27- 29. September 19

Meditation und Achtsamkeit

Seminar

Eine kleine Auszeit, raus aus dem Alltag, um im wunderschönen Naturschutzgebiet Dörnberg Ruhe und Gelassenheit in der Achtsamkeitsmeditation zu erfahren. Wieder mit sich und dem Körper in Kontakt kommen, um mit einer Haltung von Freundlichkeit und Neugierde sich selbst und Anderen zu begegnen.
Achtsamkeit bedeutet, die Aufmerksamkeit bewusst auf den gegenwärtigen Moment zu richten. In Stille zu sitzen oder zu gehen ist sehr hilfreich, um zur Ruhe zu kommen und Gelassenheit in den Stürmen des Lebens zu entwickeln. Mit sanften, auf Achtsamkeit basierenden Körperübungen aus dem Yoga und Qi Gong werden Sitzeinheiten aufgelockert.

Inhalte:

  • Körperwahrnehmungsübungen
  • Achtsame Körperübungen
  • Verschiedene Meditationen im Sitzen und Gehen
  • Kurzvorträge zur Achtsamkeit
  • Austausch in der Gruppe

Leitung:

Portrait von Manuela Lampe
Manuela Kampe
Dipl. Psychologin / MBSR Lehrerin / Qi Gong Lehrerin

Portrait von Maria Escher
Maria Escher Dipl. Psychologin / MBSR Lehrerin / Yoga Trainerin

Anmeldung: kontakt@kampe-coaching.de und maria.escher@mbsr-ansbach.de
www.kampe-coaching.de
www.mbsr-ansbach.de

Beginn: Freitag um 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: Sonntag um 14.00 Uhr nach dem Mittagessen
Teilnahmegebühr: 160 € plus Verpflegung und Unterkunft

Veranstaltungen

Jahresgruppe Aufstellungen "der eigene Weg"

In der Jahresgruppe werden wir gemeinsam über einen Zeitraum von12 Monaten Aufstellungen machen...

mehr

Aufstellung für neue Wege

Wenn Schwierigkeiten und Hindernisse trotz vieler Überlegungen und Anstrengungen die...

mehr

geomantische Intensivtage

Die Kommunikation mit der Erde vertiefen-Gemeinsam geomantisch an den Helfensteinen forschen Ein...

mehr

Dragon Dreaming

Wie wird aus einem Traum ein erfolgreiches Projekt? In diesem Workshop vermitteln wir die...

mehr

Kräuterwanderung „Beerenzeit“

Wildkräuter entdecken und schmecken Als krönenden Abschluss des Sommers präsentiert...

mehr

After work

Buchvorstellung & Diskussion mit Tobi Rosswog „Sinnvoll tätig sein statt sinnlos...

mehr