Sonntag 25.10 20 bis Sonntag 1.11.20

Nachhaltiger Aktivismus

Werkzeuge für einen regenerativen Umgang mit uns selbst, anderen Menschen und unserer Umwelt

  • In diesem Workshop findet ihr Inspiration, Energie und Ideen um langfristig aktiv zu sein. Es geht um Empowerment, Selbstfürsorge und Kreativität. Es geht darum, die Hoffnung nicht zu verlieren, nicht auszubrennen und weiter dabei zu bleiben. Der Workshop ist für alle, die sich für sozialen, ökonomischen und ökologischen Wandel einsetzen – das kann Kampagnen- und NGO-Arbeit sein, gelebte Alternativen, Widerstand gegen Ungerechtigkeit, direkte Aktion oder Arbeit in Graswurzelinitiativen. Die Woche gibt uns Gelegenheit, aus unserem aufreibenden Leben herauszutreten, uns Zeit zur Reflexion zu nehmen, aus unseren Erfahrungen zu lernen und Resilienz aufzubauen. Wir beschäftigen uns mit Praxen und Ideen, die uns helfen können unseren Alltag zu verändern, unser Wohlbefinden zu fördern und selbstzerstörerische Muster zu erkennen. Wir erkunden Arbeitsweisen, die unsere Gruppen und Organisationen nachhaltiger und effektiver machen und uns beim Einsatz für soziale, ökonomische und ökologische Gerechtigkeit unterstützen.
  • Teilnahmegebühr inklusive Biovollverpflegung und Übernachtung: 350-950 Euro, je nach Einkommen oder Zuschüssen. Die Finanzierung für den Kurs steht noch nicht – wir sind dabei Gelder zu beantragen.
  • Wenn ihr Interesse am Kurs habt, meldet euch bei: veranstaltung@projekt-lebensbogen.de. Ihr bekommt dann einen Link zum Anmeldeformular oder wir schicken es euch auf Wunsch mit pgp-key zu. Wir möchten bis zu 4 Soliplätze für Menschen mit sehr geringem oder gar keinem Einkommen ermöglichen, die einen symbolischen Beitrag von 50 Euro für die ganze Woche zahlen. Diese Plätze werden querfinanziert über Plätze für NGO-Mitarbeiter*innen, die gut verdienen oder den Kurs als Burnoutprävention bei ihrem Arbeitgeber abrechnen können, abhängig vom Jahresbudget der Organisation.

Anmeldeschluss ist der 1. Oktober 2020
Zeitraum: Sonntag 25.10 2020, 16:00 bis Sonntag 1.11.2020, 11:00
Mindestteilnahmezahl: 18; maximale Teilnahmezahl: 24

Anmeldung unter: veranstaltung@projekt-lebensbogen.de

Die Referent*innen:

Timo Luthmann Portrait

Timo Luthmann (Jahrgang 1977) ist seit Mitte der 1990er Jahre in verschiedenen sozialen Bewegungen
aktiv, Autor des Handbuchs Nachhaltiger Aktivismus und Trainer.Seit 2010 ist er im Rheinland und der
Klimabewegung aktiv, Mitinitiator der Kampagne Ende-Gelände und arbeitet gerade zum Thema
Pestizide und Landwirtschaft aus Klimagerechtigkeitsperspektive.

Mara Linnemann Portrait Mara Linnemann (Jahrgang 1985), Nachhaltigkeitstrainerin für soziale Bewegungen
in verschiedenen europäischen Ländern, Klimaaktivistin aus den Niederlanden.
Patrick Stötzel Portrait Patrick Stötzel (Jahrgang 1989), Mitbegründer von AusgeCO2hlt, Mitinitiator von Ende Gelände
und den Klimacamps im Rheinland. Lebt und arbeitet seit 2019 in der Gemeinschaft Lebensbogen.
Mona Bricke Portrait

Mona Bricke (Jahrgang 1966), ist seit den 1990er Jahren in sozialen Bewegungen und zum
Thema Konfliktbearbeitung in verschiedenen Ländern (Slowakei, Mexiko, Großbritannien,
Deutschland) tätig. Langjährige Klimaaktivistin und Kohleausstiegscampaignerin.
Lebt und arbeitet seit 2017 in der Gemeinschaft Lebensbogen.

Veranstaltungen

Kultur im Café - Mandalas von Micha Holzmeier

zu seinen Bildern: Inspiriert durch seine eigene Erfahrung, welche Freude und Kraft sich entwickeln...

mehr

Aufstellung für neue Wege

Energetische AufstellungenGewinnen Sie mit einem Blick neue Perspektiven und machen Sie den Weg...

mehr

Impulsfortbildung: wesensgemäße Bienenhaltung

Bienenhaltung, Imkerei und Honigmachen In dieser Impulsfortbildung sollen die Grundlagen der...

mehr

5 Elemente - Fluss des Lebens: Herbst & Winter

Die 5 Elemente, auch Wandlungsphasen genannt, sind ein Modell aus der Chinesischen Medizin um die...

mehr

Wilde Kräuter - fein gemacht!

Wilde Kräuter und Früchte eignen sich nicht nur für den rustikalen Genuss beim...

mehr

Gut aufgestellt

Mit etwas Theorie und vor allem durch praktische Übungen erinnern und stärken Sie Ihre...

mehr