vom 5. bis 7. April, offener Mitsingabend am 5.4. um 19.30h, Eintritt: 30€, ermässigt: 15€

Heilkraft Gesang, Tanz und Gemeinschaft

Wir singen einfache Herzenslieder aus verschiedenen Kulturen der Welt, einige davon werden wir auch tanzen. Die Lieder sind einfach zu lernen und machen Spaß. Mein Ziel ist es, mit den Liedern und Tänzen einen heilsamen Raum unter Menschen aufzubauen, der den ganzen Menschen mit einbezieht, den Körper, die Emotionen, den Geist und die Spiritualität. Das energische Singen und Tanzen bringt uns aus dem Kopf und wir fallen ins Herz und in diesen Moment. Dazwischen: meditative Stille und Nachspüren was Dich innerlich bewegt.

Leitung: Hagara Feinbier ist studierte Musikpädagogin und Chorleiterin, Leiterin der Tänze des Universellen Friedens sowie leidenschaftliche Workshopleiterin und Liedersammlerin. Sie lebt seit dem Gründungsjahr 1991 in der ZEGGGemeinschaft in Bad Belzig und ist Herausgeberin von drei COME TOGETHER SONGS – Liederbücher, einer Sammlung mit gemeinschaftsbildenden Liedern des Herzens aus aller Welt, von 6 CDs und einer Tanz-DVD.

Anmeldung:  kontakt@projekt-lebensbogen.de oder Telefon:  05606 5639079
Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen

Ende:  Sonntag, 1400 Uhr nach dem Mittagessen

Teilnahmegebühr:  160 € plus Unterkunft und Verpflegung

Veranstaltungen

Unser Tagungshaus hat 2019 noch freie Termine und freut sich über Anfragen

https://www.tagungshaus-lebensbogen.de/buchung/buchung.html

mehr

Aufstellung für neue Wege

Wenn Schwierigkeiten und Hindernisse trotz vieler Überlegungen und Anstrengungen die...

mehr

Jahresgruppe Aufstellungen

Strukturaufstellung als SelbsterfahrungAls eine feste und verbindlichen Jahresgruppe möchte ich...

mehr

Gemeinschaftskurs - fällt leider aus

Ist Gemeinschaft eine Lebensform für mich? Ein Kurs für alle Personen, die sich generell...

mehr

Geomantischer Intensivtag

Die Kommunikation mit der Erde vertiefen – gemeinsam geomantisch an den Helfensteinen...

mehr

Die Sprache der Natur - Vogelsprache

Vögel haben uns etwas zu sagen. Es ist eine alte, fast schon vergessene Kunst, sich die wachen...

mehr